Über uns

Lerne das Team kennen, das dein Leben im Ausland möglich macht

Das Team

Ein internationales Team mit großer Leidenschaft fürs Reisen

Working Adventures ist ein internationales Personalvermittlungsunternehmen und wurde 2018 von Sophie Glandorf und Graham Stanbury gegründet. Mit ihren insgesamt zehn Jahren Erfahrung im Bereich HR/Recruitment sowie in der Reisebranche haben die beiden sich das Ziel gesetzt, die beiden Branchen miteinander zu vereinen und ein Business zu gründen, das abenteuerlichen Arbeitssuchenden dabei hilft, ihre Karriere im Ausland zu starten.

Das Working Adventures Team ist über mehrere Länder verstreut. Der gemütliche Hauptsitz befindet sich jedoch im Westen Amsterdams. Unser reiseverliebtes Team setzt sich aus sieben unterschiedlichen Nationalitäten aus ganz Europa zusammen. Ein Großteil unseres Teams hat selbst Erfahrung mit dem Reisen, da viele unserer Mitarbeiter bereits im Ausland gelebt und gearbeitet haben und sich so besonders gut in unsere Kandidaten hineinversetzen können.

Unsere eigenen Abenteurer

Deutsches recruitment team

Julia

Julia

Stelle: Deutsches Recruitment
Aktueller Standort: Malta

Meine Geschichte vom Leben und Arbeiten im Ausland

Hi, mein Name ist Julia. Auf der Suche nach einer beruflichen Chance in einem warmen und sonnigen Land stieß ich auf Malta. Glücklicherweise sprechen sie Englisch als ihre Hauptsprache, also fand ich dort einen Job. Dies ist mein viertes Jahr in Malta, und einer der Hauptgründe, warum ich geblieben bin, war das warme und sonnige Wetter.

Mein Lieblingsziel von Working Adventures

Im vergangenen Jahr besuchte ich Athen, daher würde ich es neben Malta als meinen Lieblingsort wählen. Die Stadt besitzt eine reiche Geschichte und bietet viele großartige Sehenswürdigkeiten. Einer meiner Favoriten war der Blick von der Akropolis auf die gesamte Stadt. Darüber hinaus ist die griechische Küche einfach fantastisch.

Mein bester Tipp für das Leben im Ausland

Bleibt motiviert und habt die Bereitschaft, neue Dinge zu lernen und neue Leute kennenzulernen. Genau darum geht es. Nehmt das neue Leben an, lernt mehr über die Traditionen des Landes, die Sprache und lernt die Menschen kennen. Auf diese Weise werdet ihr die beste Zeit eures Lebens haben.

Melody

Melody

Stelle: Deutsches Recruitment
Aktueller Standort: Spanien

Meine Geschichte vom Leben und Arbeiten im Ausland

Ich bin vor 7 Jahren nach Südspanien gezogen, hauptsächlich um dem harten deutschen Winter zu entkommen. Das war jedoch nicht der einzige Grund, der mich nach Spanien lockte. Ich war fasziniert von der Denkweise der Menschen, der lebendigen Kultur, der Nähe zum Strand und dem zusätzlichen Bonus, eine Weltsprache zu lernen.

Mein Lieblingsziel von Working Adventures

Meine Top-Wahl ist Lissabon. Ich liebe die Iberische Halbinsel, das atemberaubende Klima und die Aufgeschlossenheit der Einheimischen. Zudem macht die Nähe zu Mitteleuropa sie zu einem idealen Ziel für alle, die zum ersten Mal auf eigene Faust unterwegs sind, ohne Familie.

Mein bester Tipp für das Leben im Ausland

Tauche von Anfang an in die lokale Kultur ein. Lerne die Sprache, probiere traditionelle Küchen aus und knüpfe Verbindungen zu Einheimischen über deinen Arbeitskreis hinaus. Das ist der Schlüssel, um die Fülle deiner neuen Heimat wirklich zu erleben und lebenslange Erinnerungen zu schaffen.

Skandinavisches recruitment team

Nina

Nina

Stelle: Skandinavisches Recruitment
Aktueller Standort: Kroatien

Meine Geschichte vom Leben und Arbeiten im Ausland

Hallo, ich bin Nina, 31 Jahre alt. Ursprünglich in Deutschland geboren und aufgewachsen, habe ich mich in ein kleines, bezauberndes Dorf in Kroatien in Meeresnähe verliebt. Dort liebe ich es, am Strand zu entspannen, die Sonne zu genießen oder mich mit einem guten Glas Wein, begleitet von einer köstlichen Platte mit Käse und Schinken, in den Weinbergen zu entspannen.

Mein Lieblingsziel von Working Adventures

Die Insel Kreta in Griechenland steht ganz oben auf meiner Liste. Ich war noch nie dort, aber ich würde gerne hingehen, es sieht erstaunlich aus! Es gibt atemberaubende Strände und einige der wichtigsten Kulturstätten in Europa. Kreta ist auch für sein köstliches Essen bekannt.

Mein bester Tipp für das Leben im Ausland

Recherchiere umfassend über das Land, in das du ziehen möchtest, indem du Google, Zeitschriften und Bücher liest. Während des Interviews kannst du dem Recruiter so viele Fragen stellen, wie du möchtest – wir sind hier, um dir zu helfen! Vergewissere dich, dass dein Reisepass/Ausweis mindestens 6 Monate gültig ist. Der Umzug ins Ausland ist ein Abenteuer, das du dein Leben lang nicht vergessen wirst.

Anneva

Anneva

Stelle: Skandinavisches Recruitment
Aktueller Standort: Italien

Meine Geschichte vom Leben und Arbeiten im Ausland

Ich lebe derzeit in Italien, was an meinem Partner liegt, der Italiener ist. Wir sind vor weniger als einem Monat umgezogen, nachdem wir ein Jahr in Zypern verbracht haben.
Er ist Koch, also folge ich ihm irgendwie in verschiedene Länder. Mir gefällt es wirklich gut, in Italien zu leben. Das Essen ist erstaunlich, und es gibt so viele wunderschöne Orte zu besuchen.

Mein Lieblingsziel von Working Adventures

Ich mag Tschechien sehr. Ich habe das Land vor 5 Jahren im Winter besucht, und es war atemberaubend. Es gibt viel zu entdecken. Beeindruckende Kathedralen und Museen. Selbst bei der Kälte fühlte es sich wie ein sehr warmer Ort an.

Mein bester Tipp für das Leben im Ausland

Ich glaube, es kommt alles auf die Motivation an. Wenn du wirklich gehen möchtest, musst du es versuchen, bis es klappt. Dies könnte die Erfahrung deines Lebens sein und es komplett verändern!

Tyler

Tyler

Stelle: Team Lead
Aktueller Standort: Vereinigtes Königreich

Meine Geschichte vom Leben und Arbeiten im Ausland

Ich lebe derzeit in England, plane jedoch, in den kommenden Monaten nach Spanien zurückzukehren. In meinen frühen Zwanzigern bin ich viel gereist und habe Europa erkundet, bevor ich mich in Spanien niedergelassen habe, wo ich mich in das Land, die Kultur und natürlich das fantastische Klima verliebt habe.

Mein Lieblingsziel von Working Adventures

Athen! Ich bin total verliebt in Athen und Griechenland im Allgemeinen. Es ist ein so lebendiges Land mit tollem Wetter, großartigem Essen und einer erstaunlichen Geschichte.

Mein bester Tipp für das Leben im Ausland

Recherche! Mein wichtigster Tipp ist immer, so viel wie möglich über das Land zu recherchieren, in das du ziehen möchtest, und dann den Sprung zu wagen! Das Leben im Ausland zu beginnen kann sehr beängstigend sein, aber es ist auch eine der besten Entscheidungen, die ich je getroffen habe. Du wirst Menschen aus der ganzen Welt treffen und Freunde sowie Erinnerungen fürs Leben schaffen.

Niederländisches und flämisches Recruitment Team

Veronika

Veronika

Stelle: Niederländisches und flämisches Recruitment
Aktueller Standort: Tschechien

Meine Geschichte vom Leben und Arbeiten im Ausland

Ich wurde in Tschechien geboren, bin aber in Belgien aufgewachsen. Schließlich bin ich aus Liebe dauerhaft nach Tschechien gezogen, im Jahr 2015. Ich liebe die Natur hier und fühle mich auch sehr sicher in diesem Land. Die Menschen kommen oft zusammen, sind freundlich, und nicht zu vergessen, es ist hier sehr günstig zu leben!

Mein Lieblingsziel von Working Adventures

Mein Lieblingsziel ist Barcelona! Ich habe es besucht und mich sofort wie zu Hause gefühlt. Es fühlt sich nicht wie eine große Stadt an, und ich mag es, dass die Leute nach der Arbeit zum Beispiel Tapas essen gehen, die übrigens perfekt sind, wenn du neue Gerichte entdecken möchtest.

Mein bester Tipp für das Leben im Ausland

Mein Tipp ist, vor allem Spaß zu haben. Du wirst Erinnerungen schaffen und Freundschaften schließen, die ein Leben lang bleiben. Mit einer offenen Einstellung kannst du eine neue Umgebung und Kultur kennenlernen.

Kimberley

Kimberley

Stelle: Niederländisches und flämisches Recruitment
Aktueller Standort: Südafrika

Meine Geschichte vom Leben und Arbeiten im Ausland

Ich kam vor 10 Jahren zum ersten Mal nach Südafrika für ein Austauschprogramm. Damals war ich im Eastern Cape, hatte aber die Gelegenheit, im ganzen Land zu reisen und verliebte mich in das Land. Nach meinem Abschluss fand ich hier einen Job, lernte dann meinen Mann kennen, und 7 Jahre später bin ich immer noch in Kapstadt.

Mein Lieblingsziel von Working Adventures

Eines meiner Lieblingsziele, das wir anbieten, ist Griechenland. Ich liebe die Menschen, das Essen und die Lebensweise dort. Athen selbst ist eine lebendige Stadt mit vielen süßen kleinen Cafés, aber auch mit atemberaubender Architektur und einer wunderschönen Geschichte. Definitiv einen Besuch wert oder noch besser, einen Umzug wert!

Mein bester Tipp für das Leben im Ausland

Das Leben kann überall auf der Welt beängstigend sein. Also mein Tipp ist, die Chance zu ergreifen und ins Ausland zu ziehen! Erlebe eine neue Kultur, lerne neue Menschen kennen, probiere neue Gerichte! Du wirst nicht nur viele neue Erfahrungen sammeln, sondern auch als Person wachsen! Es ist eine Gelegenheit, die meiner Meinung nach jeder mit beiden Händen ergreifen sollte!

romy

Romy

Stelle: Niederländisches und flämisches Recruitment
Aktueller Standort: Zypern

Meine Geschichte vom Leben und Arbeiten im Ausland

Mein Name ist Romy👋, eine Niederländerin, die seit dem 18. Lebensjahr im Ausland lebt. Ungarn wurde meine Heimat, wo ich 9 Jahre lang gerne gelebt, studiert und gearbeitet habe, bis mich die Liebe nach Zypern brachte. 🏝️
Das Leben im Ausland hat mir die Augen für eine ganz neue Welt voller Möglichkeiten geöffnet, und ich wünsche dir dasselbe! 🌍

Mein Lieblingsziel von Working Adventures

Während ich durch unsere Reiseziele scrolle, bin ich begeistert von all den Orten, die ich noch erkunden möchte… 🗺️ Aber wenn ich meinen Favoriten wählen müsste, wäre es Athen! Letzten Sommer habe ich Griechenland zum ersten Mal besucht, und ich habe es absolut geliebt. Griechische Geschichte, leckeres Essen, entspannte mediterrane Vibes… Auf geht’s!

Mein bester Tipp für das Leben im Ausland

Mein Tipp, um das Beste aus deinem Abenteuer in einem neuen Land herauszuholen? Lerne die Sprache! 💬 Schon ein paar Grundlagen machen einen Unterschied in deinem Kontakt mit den Einheimischen und geben dir eine authentische Erfahrung. Lerne vor der Abreise mit Hilfe einiger Online-Tools und mache einen großartigen ersten Eindruck! 😃

Roel

Roel

Stelle: Niederländisches und flämisches Recruitment
Aktueller Standort: Südafrika

Meine Geschichte vom Leben und Arbeiten im Ausland

Ich habe meine südafrikanische Frau kennengelernt, als ich noch studierte. Nach 7 Jahren in den Niederlanden, in denen wir oft nach Südafrika gereist sind, haben wir 2011 den Umzug nach Südafrika gemacht. Ich liebe es, dass ich in der Nähe von zwei sehr modernen Städten, Johannesburg und Pretoria, lebe und gleichzeitig sehr nah an der Natur bin, wo wir uns entspannen können.

Mein Lieblingsziel von Working Adventures

Barcelona wäre mein absolutes Traumziel. Die lebhafte Atmosphäre, die Mischung aus historischer Altstadt und ultramoderner Architektur faszinieren mich. Der zusätzliche Vorteil, praktisch im Stadtzentrum Zugang zum Strand zu haben, ist natürlich unschlagbar!

Mein bester Tipp für das Leben im Ausland

Bevor du dauerhaft ins Ausland ziehst, besuche den gewünschten Ort mehrmals. Kommuniziere mit Einheimischen, lerne die Herausforderungen kennen und verstehe die Realität jenseits eines Urlaubs. Jeder Ort hat Vor- und Nachteile, also sei dir dessen bewusst und sei vorbereitet.

Kelly

Kelly

Stelle: Team Lead
Aktueller Standort: Slowenien

Meine Geschichte vom Leben und Arbeiten im Ausland

Mein neues Land ist Slowenien! Mein Partner und ich wollten umziehen, da wir einen Ort suchten, der ruhiger ist und vor allem GRÜN. Vor etwa 5 Jahren haben wir uns einige Länder angesehen, und Slowenien hat unsere Aufmerksamkeit erregt. Wir buchten eine Reise, um es zu erkunden. Wir haben uns sofort verliebt und leben jetzt seit 4 Jahren hier.

Mein Lieblingsziel von Working Adventures

Ich würde Lissabon sagen! Ich war vor kurzem dort, und es ist eine sehr lebendige Stadt mit viel zu tun und zu besichtigen. Es ist ein Ort, der jedem Essen, Kultur- oder Naturliebhaber ein Zuhause bietet. Lissabon hat alles. Außerdem ist es sehr multikulturell, und fast jeder spricht Englisch, was ein großer Vorteil ist!

Mein bester Tipp für das Leben im Ausland

Denke nicht zu viel nach, sondern mach es einfach! Du wirst es nicht bereuen und es wird dir das Abenteuer deines Lebens bescheren!

Französisches, Italienisches und Internationales Recruitment Team

Sophie

Stelle: Internationales Recruitment
Aktueller Standort: Vereinigtes Königreich

Meine Geschichte vom Leben und Arbeiten im Ausland

Geboren in eine binationale Familie würde ich meine Kindheit am besten als Aufwachsen in einer französischen Blase in Budapest, Ungarn, beschreiben. Seitdem habe ich in vier verschiedenen Ländern gelebt: Frankreich, Spanien, Belgien und dem Vereinigten Königreich. Wer hätte gedacht, dass ich aus Liebe in der bezaubernden, wenn auch regnerischen Stadt Bristol landen würde.

Mein Lieblingsziel von Working Adventures

Barcelona würde ich als meine bevorzugte Stadt bezeichnen, da ich dort gelebt habe und es eine erstaunliche Erfahrung war! Barcelona ist ein Schmelztiegel von Menschen aus der ganzen Welt, die Stadt ist immer lebendig, und nicht zu vergessen der Strand! Der Film „The Spanish Apartment“ gibt einen guten Eindruck davon, wie es ist, in dieser lebendigen Stadt zu leben.

Mein bester Tipp für das Leben im Ausland

Ich würde empfehlen, die Grundlagen der Landessprache zu lernen, es ist immer nützlich und hilft, sich mit den Einheimischen zu integrieren. Schließe dich Expat-Gruppen für soziale und kulturelle Veranstaltungen an. Sei offen für das Kennenlernen neuer Leute und habe keine Angst, aus deiner Komfortzone herauszutreten; es wird eine lebensverändernde Erfahrung sein!

Philippine

Philippine

Stelle: Internationales Recruitment
Aktueller Standort: Italien

Meine Geschichte vom Leben und Arbeiten im Ausland

Ich bin vor 4 Jahren nach Italien gezogen, um mich meinem Partner anzuschließen, nach 7 Jahren Fernbeziehung zwischen Belgien und Italien. Ich liebe alles an Italien, die warme Kultur, die bunten Städte, die Landschaften, das Essen, etc. Es ist auf eine gewisse Weise ein chaotisches Land, aber ich würde nicht nach Belgien zurückkehren.

Mein Lieblingsziel von Working Adventures

Mein Lieblingsziel ist Lissabon, weil es ein sehr fröhlicher Ort ist, die Menschen sind glücklich, in Portugal zu leben, dank der enormen Möglichkeiten, die das Land bietet. Ich war schon ein paar Mal in Lissabon und Faro und kann es kaum erwarten, zurückzukehren, um einen guten Pastel de Nata zu kosten.

Mein bester Tipp für das Leben im Ausland

Mein wichtigster Tipp wäre, es zu wagen, keine Angst vor dem Unbekannten zu haben. Jedes Land funktioniert anders, mit seiner eigenen Kultur. Aber das ist es, was ich am meisten liebe, wenn ich im Ausland arbeite und lebe: Du tauchst in die Kultur der anderen ein, und glaub mir, du wirst davon sehr viel profitieren.

Aline

Aline

Stelle: Team Lead
Aktueller Standort
: Slowenien

Meine Geschichte vom Leben und Arbeiten im Ausland

Mein Partner ist Slowene, daher habe ich mich entschlossen, im Jahr 2020 nach Slowenien zu ziehen. Hier bin ich am glücklichsten. Die Menschen sind so nett, und die Landschaften sind atemberaubend!

Mein Lieblingsziel von Working Adventures

Athen in Griechenland. Nachdem ich die Hauptstadt im letzten Jahr entdeckt habe, kann ich sagen, dass mir die Atmosphäre dort wirklich gut gefallen hat. Es ist voller Leben, Geschichte und gutem Essen!

Mein bester Tipp für das Leben im Ausland

Reisen ist für mich das Beste im Leben, es hilft dir, zu wachsen und so viele Dinge über dich selbst und andere zu entdecken. Also mein Rat wäre: Einfach machen! 😀

Marketing team​

Stefanie

Stefanie

Stelle: Online Marketing
Aktueller Standort: Schweden

Meine Geschichte vom Leben und Arbeiten im Ausland

Nach zahlreichen Jahren des Herumreisens haben mein Mann und ich unser Zuhause in Schweden gefunden. Das Land beeindruckt mit unglaublicher natürlicher Schönheit, von üppigen Wäldern bis zu glitzernden Seen – es ist einfach magisch!

Mein Lieblingsziel von Working Adventures

Ich liebe Barcelona mit seiner lebendigen Energie, atemberaubenden Architektur, schönen Stränden, sonnigem Wetter, köstlichem Essen und lebendigem Nachtleben. Gaudis Meisterwerke und das Gotische Viertel erstaunen mich jedes Mal, wenn ich besuche.

Mein bester Tipp für das Leben im Ausland

Akzeptiere kulturelle Unterschiede mit Offenheit. Sei bereit zur Anpassung und respektiere lokale Bräuche. Das wird dir helfen, dich mit Menschen zu verbinden, neue Freundschaften zu schließen und das Beste aus deiner Erfahrung im Ausland zu machen.

lydia

Lydia

Stelle: Online Marketing
Aktueller Standort: Kenia

Meine Geschichte vom Leben und Arbeiten im Ausland

Hallo! Ich bin Lydia und derzeit in Afrika. Nach meinem Studium in Psychologie wusste ich nicht, was ich tun wollte, also entschied ich mich, alleine durch Afrika zu reisen. Ich habe mich in die Natur, die Menschen, die Kultur, die Tierwelt, einfach alles verliebt!

Mein Lieblingsziel von Working Adventures

Ganz klar Barcelona! Einer meiner besten Freunde lebt dort, also habe ich es ziemlich oft besucht. Ehrlich gesagt ist die spanische Kultur einfach erstaunlich! Das Essen, das Tanzen, die malerischen Straßen, die Einkaufsbereiche, der Sangria!!!

Mein bester Tipp für das Leben im Ausland

Auch wenn es vielleicht beängstigend erscheint, wenn du es tatsächlich machst, wirst du sehen, dass es viel weniger beängstigend ist, als du ursprünglich gedacht hast. Ich empfehle dir zu 100%, diesen Schritt zu wagen. Du wirst so viel daraus lernen, und es ist ehrlich gesagt lebensverändernd auf die beste Art und Weise!

marie julie

Marie-Julie

Stelle: Online Marketing
Aktueller Standort: Spanien

Meine Geschichte vom Leben und Arbeiten im Ausland

Mit einer abenteuerlustigen Seele verließ ich Belgien in Richtung Portugal und begann eine 9-jährige Reise durch Lissabon, Amsterdam und Ibiza. Ich nahm die Veränderung an und fand Ruhe in der ruhigen Landschaft im Norden Ibizas, umgeben von Natur und versteckten Buchten.

Mein Lieblingsziel von Working Adventures

Es war unvermeidlich, dass ich mich in Portugal verliebte. Die Mischung aus Stadtleben, Geschichte, Kunst und Natur in Lissabon hat mein Herz erobert. Sonntagmorgens durch die Straßen zu schlendern war das reinste Glück. Der Stadt entfliehen? Nur eine kurze Autofahrt entfernt kann man am Strand entspannen, surfen oder in den üppig grünen Bergen wandern gehen. Lisboa saudade!

Mein bester Tipp für das Leben im Ausland

Mein persönlicher Tipp für die Arbeit im Ausland: Akzeptiere die Nervosität; es ist natürlich. Genieße die Veränderung, lass dich treiben. Knüpfe Kontakte, lass dich auf eine neue Kultur ein und entdecke vor allem dich selbst in diesem abenteuerlichen neuen Kapitel deines Lebens. Die Welt liegt dir zu Füßen.

Carlijn

Carlijn

Stelle: Head of Marketing
Aktueller Standort: Italien

Meine Geschichte vom Leben und Arbeiten im Ausland

Ich habe früher im Ausland gelebt, gereist und Praktika gemacht. Vor ein paar Jahren habe ich meinen jetzigen Partner in Apulien (Italien) kennengelernt. Nach 3 Jahren des Hin- und Herreisens habe ich beschlossen, meinen Job und meine Wohnung zu kündigen, hierher zu ziehen und nie zurückzublicken! Für Lieblingsdinge: nicht genug Zeichen.

Mein Lieblingsziel von Working Adventures

Es ist schwer zu wählen, aber mein Lieblingsziel muss Griechenland sein. Das Land hat hunderte wunderschöne Inseln, freundliche Menschen, ist erschwinglich, hat gutes Essen und ist leicht zu bereisen. Außerdem macht die Sprache Spaß, und es gibt viele weitere Gründe. Ich besuche Griechenland jedes Jahr!

Mein bester Tipp für das Leben im Ausland

Denk nicht zu viel nach! Ins Ausland zu ziehen kann in der Tat aufregend sein, das verstehe ich besser als jeder andere. Aber oft ist ein neues Ziel nur einen kurzen 2-stündigen Flug entfernt, und du kannst immer schnell nach Hause gehen. Aber ich wette, du willst überhaupt nicht zurückgehen!

Support team

Sophie - Website

Sophie

Stelle: Recruitment Director
Aktueller Standort: Niederlande

Ein bisschen über mich

Ich bin Sophie und lebe in der wunderbaren Stadt Amsterdam. Ich bin vor mehr als 10 Jahren für mein Studium hierher gezogen und bin immer noch verliebt in die Stadt. Als jemand, der gerne in der Nähe seiner Familie ist, ist es sehr schön, dass meine Eltern und Geschwister alle innerhalb von 5 Minuten von meinem Haus entfernt wohnen. Ich hoffe immer noch, in den kommenden Jahren die Gelegenheit zu bekommen, im Ausland zu leben und zu arbeiten, aber zuerst muss ich aus einer riesigen Liste auswählen, wohin ich gehen möchte!

Mein Lieblingsziel von Working Adventures

Mein Lieblingsziel ist Lissabon! In meiner Jugend haben wir immer Urlaub in Portugal gemacht, deshalb habe ich viele schöne Erinnerungen an Tagesausflüge nach Lissabon und die umliegende Umgebung. Ich liebe die Farbe und Atmosphäre der Stadt und all die freundlichen Einheimischen, die man trifft.

Mein bester Tipp für das Leben im Ausland

Baue dir einen Freundeskreis auf: Suche nach anderen Expats oder Einheimischen, die dir in den ersten Wochen Unterstützung bieten können. Eine feste Gruppe von Freunden zu haben, macht einen riesigen Unterschied, wenn du dich an einem neuen Ort niederlässt.

Graham - Website

Graham

Stelle: Operations Manager
Aktueller Standort: Niederlande

Meine Geschichte vom Leben und Arbeiten im Ausland

Nach einigen Jahren des Reisens in Europa fand ich mein Zuhause in Amsterdam, Niederlande, und hier bin ich jetzt seit mehr als 7 Jahren. Für jemanden, der Berge liebt und gerne in der Natur ist, mag es vielleicht eine seltsame Wahl sein, in einer großen Stadt in einem sehr flachen Land zu leben, aber manchmal ziehen Gegensätze einander an!

Mein Lieblingsziel von Working Adventures

Riga! Als ich jünger war, machte ich eine Rucksackreise durch Osteuropa, und Riga war eine der Destinationen, die mich wirklich überraschte. Letztendlich blieb ich dort einige Wochen und genoss die wunderschöne Altstadt, köstliches Essen und viele freundliche Einheimische.

Mein bester Tipp für das Leben im Ausland

Vergleiche dein Gehalt nicht mit dem, was du in deinem eigenen Land erhalten würdest, sondern konzentriere dich stattdessen auf die Lebenshaltungskosten und was du mit deinem Gehalt in deinem neuen Land erreichen kannst. Wir bieten viele Stellen in Süd- und Osteuropa an, bei denen du weniger verdienen wirst als in Ländern wie Belgien, den Niederlanden und Deutschland. Allerdings wirst du eine bessere Lebensqualität haben können als zu Hause, mit mehr Geld für bessere Unterkünfte, großartige Tagesausflüge und leckeres Essen!

Selin

Selin

Stelle: Recruitment Manager
Aktueller Standort: Portugal

Meine Geschichte vom Leben und Arbeiten im Ausland
„Sprechen Sie Deutsch und möchten in Portugal arbeiten?“ Einen Monat nachdem ich meine Kontaktdaten in diese Anzeige eingetragen hatte, war ich auf dem Weg nach Portugal. Ich hatte geplant, einen großartigen Sommer im Ausland zu verbringen. Pläne änderten sich. Ich bekam eine Beförderung ins Personalwesen und verliebte mich. Wir haben gerade unseren 5. Jahrestag in Portugal gefeiert.
Mein Lieblingsziel von Working Adventures

Lissabon – die Stadt, die alles bietet. Du wirst nie Schwierigkeiten haben, eine köstliche Sangria in einer der angesagten Rooftop-Bars/Restaurants zu finden. Ein Mitternachtssnack nach einer lustigen Nacht im Bairro Alto? Kein Problem! Die Verbindung aus sonnigem Wetter und der entspannten Strandnähe – wer könnte da widerstehen?

Mein bester Tipp für das Leben im Ausland
Viele ziehen alleine in ein neues Land und sorgen sich, ob sie dort Freunde finden werden. Doch es ist leicht, mit Menschen aus aller Welt in Kontakt zu treten und die Stadt gemeinsam mit ihrem einzigartigen Flair zu entdecken.